Restaurant Picok

Datenschutz

Datenschutzerklärung

gemäß Verordnung (EU) 2016/679 (DS‐GVO)
Version vom 2018‐05‐25

Datenschutzerklärung (PDF Datei)

Diese Datenschutz‐Information gilt für die Datenverarbeitung durch das

Restaurant Picok
Inhaber Darko Golubic
Mainwiesenweg 83
63741 Aschaffenburg
Deutschland

E‐Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (6021) 89216
Telefax: +49 (6021) 858879

Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Belange ist Herr Darko Golubic, erreichbar unter der oben genannten Anschrift oder über die E‐Mail‐Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


1. Internetpräsenz
Beim Aufruf unserer Website www.picok.de werden durch den von Ihnen verwendeten Internet‐Browser automatisch Informationen an Server unserer Internetpräsenz übertragen. Diese Informationen werden vorübergehend auf den Servern automatisiert gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

  • IP‐Adresse des anfragenden Geräts
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer‐URL),
  • von Ihrem Gerät verwendeter Browser
  • Betriebssystem des zugreifenden Geräts
  • Name Ihres Internet‐Providers.

Rechtsgrundlage für die Erhebung der genannten Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS‐GVO, wobei sich das erforderliche berechtigte Interesse an dieser Datenverarbeitung insbesondere aus den von uns verfolgten Zwecken ergibt:

  • Sicherstellung des störungsfreien Verbindungsaufbaus zu unserer Internetpräsenz
  • Gewährleistung der komfortablen Nutzung unserer Internetpräsenz
  • Auswertung von Daten der Systemsicherheit und Systemstabilität unserer Internetpräsenz
  • Durchführung von Administrationsaufgaben


2. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS‐GVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS‐GVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DS‐GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS‐GVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


3. Cookies
Unsere Internetpräsenz setzt Cookies als funktionale Hilfsmittel ein, insbesondere Session‐Cookies für die Wiedererkennung der besuchten Seite bei Verbindungsabbrüchen sowie temporäre Cookies für das Vermeiden von erneuter Eingaben von Benutzerdaten, die nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht werden. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO notwendig und erforderlich. Die vollständige Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.


4. Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst

footer